Fiber Übertragungs-Systeme
SP-FIBERONE-PRO-NET

SP-FIBERONE-PRO*NET

Optisches HDMI Übertragungssystem für Glasfasern mit opticalCON Verbinder

Dieses Produkt löst zuverlässig alle Verbindungsprobleme in professionellen Installationen und mobilen Aufbauten bei der nur ein Multimode Kabel zur Verfügung steht.

Es handelt sich um ein Hightech Produkt, das mit Wellenlängenmultiplex und Rückkanaltechnik arbeitet. Es ist das erste Single Fiber Produkt, das vollkommen HDCP-kompatibel und EDID-transparent arbeitet. Der DDC Bus wird in beiden Richtungen voll transparent übertragen. Zusätzlich zur galvanischen Entkoppelung von Sender und Empfänger gibt es keine Probleme mit zu hoher Kapazität der Leitung bei Übertragung des DDC Bus über Kupfer!

Im Gegensatz zu anderen Anbietern verfügt dieser Extender über Re-clocker und Equalizer im Sender und Empfänger und garantiert damit niedrigste Jitter-Raten und vermeidet die bekannten Probleme mit Fiber-Extendern die keine Silicon Image TX und RX Bausteine einsetzen. Zu hoher Jitter führt bei manchen Displays dazu dass Sie kein Bild mehr anzeigen!

Das Gerät ist aus Gründen der Stabilität mit einem DVI Steckverbinder ausgerüstet überträgt aber auch HDMI 1-3 Video mit HDCP Kopierschutz. Zusätzlich zu dem Videosignal stehen ein stereo Audio Kanal und eine bi-diretkionale RS-232 Übertragung gleichzeitig zur Verfügung.

No Copper technology
Die Übertragung der DDC Bus über Glasfaser vermeidet Probleme wie sie mit Hybrid Systemen wegen zu hoher Leitungskapazität auftreten. Diese „einfachen“ Lösungen arbeiten mit 4 Fasern für die Bilddaten und Kupfer für den DDC Bus, und ab ca. 10 m können schon Probleme mit der Übertragung von komprimieren ID auftreten. Ohne gültige HDCP Kommunikation kann das Bildsignal nicht entschlüsselt werden, so dass keine nutzbare Übertragung zustande kommt. Solche Einschränkungen gibt es beim FIBERONE nicht!

Integrierte Übertragung von 10/100BaseT
Das Fiberone-Pro Net bietet zusätzlich zur Videoübertragung eine Übertragung von 10/100BaseT Ethernet, so dass man moderne Projektoren gleichzeitig über LAN steuern kann. Die Schnittstelle arbeitet transparent und verwendet die zweite Faser im opticalCON Kabel.

Das Fiberone-Pro Net wird standardmässig mit opticalCON 2-fach ausgeliefert.

  • Unterstützt Ethernet 10/100BaseT
  • HDMI 1.3 kompatibel
  • Re-clocker und Equalizer in Sender und Empfänger
  • opticalCON 2-fach Buchse
  • Standard LC Stecker passen in opticalCON Buchse!
  • bis zu 400m Übertragungsdistanz
  • transparente Übertragung des DDC Bus und HDCP
  • vollkommene galvanische Entkoppelung
  • Auflösungen HD 1080p oder WUXGA auch 2k x 1k
  • RS-232 Übertragung bidirektional bis 115 k baud
  • Stereo Audio Übertragung
  • integriertes Netzteil 110V-250V
  • Neutrik powerCON Netzanschluss
  • powerCON Kabel im Lieferumfang
  • 19 Rack mount im Lieferumfang

Bestell-Nummern

SP-FIBERONE-PRORXN  =  Empfänger

SP-FIBERONE-PROTXN  =  Sender

Bei Fragen

 
Beratung / Consulting
 
Beratung / Consulting

Verkauf Innen-/Aussendienst Sales Services contrik@contrik.ch
Tel. 044 736 50 10

Weiterempfehlen

 
Dieses Produkt weiterempfehlen
 
* Pfilchtfelder