RDL-tx-tpr1a

RDL-TX-TPR1A

Das RDL-TX-TPR1A ist ein Empfängermodul für ein Kabelpaar zum Einsatz mit RDL Format-A Twisted Pair Produkten. Mittels eines Schalters an der Frontplatte wird gewählt von welchem Kabelpaar Signal erhalten wird. Das Eingangssignal wird mit -10 dBV an den asym. Cinchbuchsen-Ausgang und mit +4 dBu an den sym. Schraubanschlussblock-Ausgang gespeist. Verstärker in Studioqualität speisen die Ausgänge.

Betriebsspannung und Signale werden von der INPUT Buchse zur LOOP OUT Buchse durchgeführt. Da dieses Modul nur eines der 3 möglichen Signale verarbeitet, kann es mittels der LOOP OUT Buchse mit weiteren Format-A Empfängermodulen in einem System kombiniert werden. Es können zwei Empfängermodule für ein Kabelpaar oder ein Empfängermodul für zwei Kabelpaare an die LOOP OUT Buchse angeschlossen werden. Es können bis zu zehn Format-A Empfängermodule an ein Kabelpaar angeschlossen werden ohne Verluste zu verursachen. Die Möglichkeit ein bestimmtes Signal mit Format-A Empfängermodulen an verschiedenen Stellen abgreifen zu können erlaubt sehr flexible Systemgestaltung.

Betriebsspannung kann direkt an das RDL-TX-TPR1A Modul durch die Hohlklinke oder Schraubanschlussblock angeschlossen werden. Betriebsspannung wird an alle an die INPUT und LOOP OUT RJ45-Buchsen angeschlossenen Module geführt. Das RDL-TX-TPR1A kann auch von einem anderen Modul durch die RJ45-Buchsen mit Betriebsspannung versorgt werden. Eine LED an der Frontplatte zeigt Betriebsspannung an.

Downloads

Bei Fragen

 
Beratung / Consulting
 
Beratung / Consulting

Sales Services contrik@contrik.ch
Tel. 044 736 50 10