RDL-ST-RX2

Das RDL-ST-RX2 hat einen Linepegel Eingang und zwei Linepegel Ausgänge. Ohne Beschaltung des Steuereingangs wird der NORMAL Ausgang vom Eingang gespeist. Wenn der TRIG-Steueranschluss geerdet wird, wird das Audioeingangssignal zum SELECT Ausgang geführt und der Normalausgang wird ausgeschaltet.

Die Steuerschaltungen arbeiten mit elektronischen Schaltern zur Steuerung der Eingangssignale zu einem der symmetrischen Ausgänge. Die "AUS" Dämpfung beträgt über 80 dB bei allen Tonfrequenzen.

Der am TRIG-Anschluss benötigte Steuerstrom ist so gering (<0,5 mA), dass das RDL-ST-RX2 praktisch mit jeder für Schaltkreise geeigneten Quelle angesteuert werden kann.

Downloads

Bei Fragen

 
Beratung / Consulting
 
Beratung / Consulting

Sales Services contrik@contrik.ch
Tel. 044 736 50 10