RDL-ST-HP3

Das RDL-ST-HP3 ist die ideale Wahl wenn am Eingang eines Leistungsverstärkers eine Linepegel- Audiofilterung notwendig ist, um Trichterlautsprecher gegen Schäden durch Bassfrequenzen zu schützen.

Das RDL-ST-HP3 hat einen Eingang und 2 gefilterte Ausgänge, einen 300 Hz und einen 500 Hz Hochpass Ausgang. Ein-und Ausgänge sind symmetrisch, können aber auch asymmetrisch eingesetzt werden. Der Eingang ist für Linepegel (+4 dBu) ausgelegt. Bei symmetrischem Anschluss von Eingang und Ausgang beträgt die Verstärkung des Moduls 0dB. Beide Ausgänge können gleichzeitig eingesetzt werden.

Das RDL-ST-HP3 hat einen RDL SupplyFlex Spannungseingang und kann von erdbezogenen, erdfreien oder bipolaren (+/- 12 VDC) 24 VDC Netzteilen betrieben werden.

Technische Informationen (anzeigen)

 

Downloads

Bei Fragen

 
Beratung / Consulting
 
Beratung / Consulting

Sales Services contrik@contrik.ch
Tel. 044 736 50 10