RDL-RU-SQ6A

Das RDL-RU-SQ6A ist die ideale Wahl für Installationen in denen sequenzielle Ein-und Ausschaltvorgänge benötigt werden. Anschluss an den Steuereingang und die Steuerausgänge werden an der Rückplatte durch Schraubanschlussblöcke hergestellt.

Jeder Ausgang steht als Relaiskontakt oder als Open Collector mit 50 mA Maximalstrom zur Verfügung. Die Relaiskontakte können benutzt werden andere Geräte zu steuern. Durch den TIMING INTERVAL Regler and der Frontplatte kann der Zeitintervall der Schaltvorgänge von 1 bis 10 Sekunden eingestellt werden. Durch LEDs an der Frontplatte wird der Schaltzustand der Ausgänge angezeigt. Der interne Microcontroller sichert genaue Zeitintervalle.

Der SEQUENCE CONTROL Schalter wählt ob das Modul ferngesteuert oder direkt betrieben wird. Stellung dieses Schalters wird and der Frontplatte angezeigt. Wird der ACTIVATE Anschluss nach Erde durchgeschaltet oder der SEQUENCE CONTROL Schalter an der Frontplatte betätigt, angezeigt durch eine LED, geht das Modul in den UP REQUEST Zustand und alle Ausgänge werden sequenziell eingeschaltet. Die Ausgänge bleiben eingeschaltet bis der Anschluss an der Rückplatte freigegeben wird oder der Schalter an der Frontplatte wieder betätigt wird wonach die Ausgänge in rückwärtiger Sequenz ausgeschaltet werden.

Wenn der ACTIVATE Anschluss mit Erde verbunden wird und das RDL-RU-SQ6A für Fernbetrieb eingestellt ist werden die Ausgänge nach anlegen der Betriebsspannung sequenziell eingeschaltet. Bei Entfernung der Betriebsspannung gehen alle Ausgänge gleichzeitig aus.

Ende des Einschaltvorgangs und Aktivierung der Sure-Lok Schaltung zur Sicherung der Schaltzustände wird durch aufleuchten der COMPLETE LED angezeigt.

Downloads

Bei Fragen

 
Beratung / Consulting
 
Beratung / Consulting

Sales Services contrik@contrik.ch
Tel. 044 736 50 10