RDL-RU-EQ3

Der Audio-Tonregler RDL-RU-EQ3 hat einen symmetrischen Brückeneingang, der erforderlichenfalls auch asymmetrisch angeschlossen werden kann. An der Vorderseite befinden sich Drehregler für eine aktive Entzerrung, getrennt für jedes Audio Band.

Die Mittenfrequenz jedes der Bänder kann um mindestens 12 dB verstärkt oder gedämpft werden. Das RDL-RU-EQ3 hat drei Drehknöpfe an der Vorderseite. Der Gütefaktor dieser Tiefen- und Höhen-Entzerrer ist jeweils so gewählt worden, dass jene Regelungen als Gesamttiefen oder Höhenregelungen arbeiten.

Das RDL-RU-EQ3 hat einen dritten Drehknopf, der zur Regelung im mittleren Sprachfrequenzbereich. Die Anzeige OVERLOAD leuchtet auf, wenn sowohl die Eingangsstufe oder Ausgangsstufe übersteuert wird.

Technische Informationen (anzeigen)

 

Downloads

Bei Fragen

 
Beratung / Consulting
 
Beratung / Consulting

Sales Services contrik@contrik.ch
Tel. 044 736 50 10