RDL-HR-MP2

Das RDL-HR-MP2 ist ein zwei Kanal Mikrofonvorverstärker mit Linepegel-Ausgängen. Beide Kanäle haben identische Signalanschlüsse an der Rückplatte und Regler an der Frontplatte. Beide Vorverstärker haben einen FILTER Schalter an der Frontplatte zur Wahl des 6 dB pro Oktave Hochpassfilters mit einer -3 dB Grenzfrequenz von 80 Hz. Schalter an jedem Eingang wählen 24 V oder 48 V Phantomspannung an wenn der PHANTOM Schalter in Stellung ON ist.

Mit den INPUT PAD Schaltern kann das Eingangssignal um 15 dB gedämpft werden. Dies erhöht den maximalen Eingangspegel von +5 dBu auf über +20 dBu. Die POLARITY Schalter erlauben Polaritätsänderung des Ausgangssignals, falls erforderlich. Die GAIN Regler erlauben kontinuierliche Einstellung der Verstärkung von 20 dB bis 60 dB. Ein RDL zwei LED VU-Meter befindet sich neben jedem GAIN Regler.

Die VU-Meter zeigen +4 dBu am jeweiligen Ausgang an. Eine weitere CLIP LED pro Kanal leuchtet für Eingangspegel 3 dB unterhalb der Übersteuerungsgrenze. Der Schwellwert für die CLIP LED liegt 17 dB über dem nominalen Ausgangspegel von +4 dBu. Das HR-MP2 bietet überdurchschnittliche Übersteuerungsreserve, weiten Frequenzbereich, hohe Gleichtaktunterdrückung und sehr niedriges Rauschen. Klirrfaktor und Übersprechen liegen unterhalb des Rauschpegels. Das RDL-HR-MP2 kann als Stereo Vorverstärker oder als ein zwei Kanal Mono Vorverstärker eingesetzt werden. Das RDL-HR-MP2 bietet drei symmetrische Linepegel-Ausgänge pro Kanal: XLR-Buchsen, entfernbare Schraubanschlussblöcke und 6,3 mm Klinkenbuchsen. Ein weiterer Ausgang mit einem Mono-Summensignal steht an einem entfernbarem Schraubanschlussblock zur Verfügung. Die symmetrischen Ausgänge können auch asymmetrisch eingesetzt werden. An der Rückplatte befinden sich ebenfalls eine Hohlklinkenbuchse und ein entfernbarer Schraubanschlussblock zum Anschluss der benötigten 24 VDC Betriebsspannung.

Technische Informationen (anzeigen)

 

Downloads

Bei Fragen

 
Beratung / Consulting
 
Beratung / Consulting

Sales Services contrik@contrik.ch
Tel. 044 736 50 10