RDL-FP-SPR1

Das RDL-FP-SPR1 ist die ideale Wahl in Anwendungen in denen SPDIF Signale verstärkt werden müssen oder wo ein Signal von optisch in koaxiales Format umgewandelt werden soll oder umgekehrt.

Stromversorgung wird entweder über Steckverbindungen hergestellt oder durch die DC Eingangsbuchse die seitlich am Gehäuse angebracht ist. Eine weitere seitlich angebrachte Buchse erlaubt Strom an weitere FLAT-PAK Module durchzuführen.

Das RDL-FP-SPR1 bietet 3 separate Ein- und Ausgänge. Es kann jeweils ein beliebiger dieser Ein- und Ausgänge benutzt werden. Ein koaxiales Eingangssignal hat Priorität über ein optisches. Eine LED an der Front zeigt an wenn sich an einem der Eingänge ein Signal ausreichender Amplitude befindet.

Downloads

Bei Fragen

 
Beratung / Consulting
 
Beratung / Consulting

Sales Services contrik@contrik.ch
Tel. 044 736 50 10