Paul Etterlin


Paul Etterlin ist zwar als Schweizer Rock- & Popmusiker bekannt, kann aber ein viel breiteres, musikalisches Spektrum abdecken. Der als Professor für Musik an der Pädagogischen Hochschule in Luzern tätige Sänger, Gitarrist, Komponist und Texter wird oftmals gerne als „Vollblutmusiker“ bezeichnet, denn Musik spielt schon sein ganzes Leben eine wichtige Rolle.

Live spielen und singen, das war schon immer sein Ding und seine rege Konzerttätigkeit wurde mit diversen Auszeichnungen und Preisen an internationalen Wettbewerben belohnt.

 

Mit 15 eigenen Alben gehört der sympatische und kreative Innerschweizer Paul Etterlin definitiv zu den erfahrenen Musikern und ist seit den glorreichen 80ern ein fester Begriff in der CH-Szene, sei dies mit Gruppen/Projekten wie „Wild Hearts“, „BündnerflAisch“,, „Angelheart“ sowie bei über 1000 Songs als Musiker und als Solist & Komponist. Songs wie „Silver Machines“ oder „If Ever…“ von „Angelheart“ waren nicht nur Hits sondern werden noch heute regelmässig von Radiostationen eingespielt. 

 

Er schuf den offiziellen Song für das Schweizer Team an der Olympiade 2010 in Vancouver „The Time is Now“.

MITTENDRIN heisst 2013 die gross angelegte TV Kampagne rund um den neuen Claim von TV SPORT1 und Radio SPORT1 FM. „Der gleichnamige Song dazu verhalf mir in Deutschland Fuss zu fassen – erstmals in hochdeutscher Sprache!!!“, sagt Paul Etterlin.

2014 veröffentlichte er ein weiteres Highlight, den vielgespielten Song „Coming Home for X-Mas“.

 

Schlag auf Schlag geht es weiter. Als nächstes veröffentlicht Universal Music Schweiz Anfang März 2016 Paul Etterlin‘s im Sommer’/Herbst 2015 in Köln eingespielte, komplett in deutscher Sprache eingesungene neue  Album „Mittendrin und tiefer“.

 

Wir freuen uns und sind auf seine musikalische Zukunft gespannt.